Pressemitteilungen

OFTP2 EDI Zertifikat i‑effect<sup>®</sup> IBM AS400
27.06.2018

OFTP2 - i‑effect® erhält Zertifizierung für OFTP2

Noch höhere Sicherheit bei der B2B-Kommunikation auf IBM i und IBM Power Systems mit zertifizierter EDI Lösung i‑effect® von menten.

Die Lösung i‑effect® der menten GmbH für elektronischen Datenaustausch, EDI- und Datenkonvertierung bzw. -integration ist jetzt von der Odette für die neueste Version 2 des OFTP-Kommunikationsstandards zertifiziert worden. i‑effect® unterstützt den Standard bereits seit seiner Einführung; mit der Zertifizierung erfüllt die Software nun auch offiziell alle Voraussetzungen für einen sicheren und reibungslosen Austausch elektronischer Daten (Electronic Data Exchange = EDI) im Automobilsektor und weiteren Branchen.

OFTP2 als Nachfolger von OFTP (Odette FTP) ist das Protokoll zum Punkt-zu-Punkt-Datenaustausch nach Odette-Norm. Es wird vor allem für den elektronischen Geschäftsverkehr zwischen den Automobilherstellern und ihren Zulieferern eingesetzt. Es findet aber auch bei Finanzdienstleistern (Clearing), in der chemischen Industrie und im Transportwesen Verwendung. In diesen Branchen sind vielfach IBM i und IBM Power Systeme im Einsatz.

Der Datenaustausch findet mit OFTP2 über das Internet statt. Dank Signatur und SSL/TLS-Verschlüsselung erfüllt OFTP2 sehr hohe Standards, was Echtheit und Unversehrtheit der Nachrichten angeht, und macht diese sicher vor Abhörversuchen und Manipulationen jeglicher Art. Als Anbieter der EDI Lösung mit einer der breitesten Funktionalitäten berät die menten GmbH ihre Kunden auch bei der Umstellung von OFTP auf OFTP2 und hilft ihnen somit, ihre EDI Umgebung zu modernisieren.

Sie finden i‑effect® nun auf der Liste der zertifizierten und empfohlenen Softwarelösungen für den Betrieb eines OFTP2-Servers bzw. Clients:

https://www.odette.org/services/oftp2/software